Zahlungsarten

  • Beschreibung

 

Zahlung per Vorauskasse 

Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail.

In dieser Mail finden Sie Ihre Bestellnummer. Sie überweisen den Rechnungsbetrag

abzüglich 2 % Skonto auf unser Konto. Sobald der Betrag gutgeschrieben ist

erfolgt der Versand. Vermerken Sie auf der Überweisung Ihren Namen und die Bestellnummer.

 

Zahlung per Nachnahme

Bei Lieferung in Deutschland haben Sie die Möglichkeit Ihre Bestellung per Nachnahme zu bezahlen. . Wir liefern mit DHL aus. Maschinen werden in der Regel direkt ab Werk geliefert und können nicht per Nachnahme geliefert werden (Ausnahmen sind möglich). Bei der Zahlungsart „Nachnahme“ fallen Kosten in Höhe € 6,80 pro Auftrag an. Diese werden zusätzlich zu den Versandkosten erhoben und im Warenkorb angezeigt.

 

 

Bezahlen per Rechnung (Zahlungsart-Banktransfer)

Um ihren Einkauf noch bequemer zu gestalten liefern wir gern per Rechnung. Leider können wir diesen Service nur für Großkunden, eingetragene Firmen, Öffentliche Einrichtungen, Schulen und Behörden aus Deutschland anbieten.

 

 

Zahlungsverzug trotz Mahnung
Zur endgültigen Einforderung unserer offenen Forderungen behalten wir uns vor, u.a. mit dem zugelassenen Inkassounternehmen DOMNOWSKI  zusammenzuarbeiten.

 

Warenbetrug
Warenbetrug jedweiger Art bringen wir unverzüglich bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige.
Durch dieses Vorgehen schützen wir auch andere Online-Shop Betreiber vor Schaden durch weitere Warenbetrügereien.

 

 

Zahlung per Kreditkarte

Über PayPal haben Sie die Möglichkeit per Kreditkarte zu bezahlen.

Akzeptiert werden Mastercard und Visa.

Nach erfolgter Kartennzahlung erfolgt die Auslieferung.

Sollten bei der Abbuchung Probleme auftreten, halten wir die Auslieferung zunächst zurück

und kontaktieren Sie.

 

Ausland

Erfolgen nur gegen Vorauszahlung und unter Berechnung der Versandkosten, die wir gesondert mitteilen.